WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?

Single Blog Title

This is a single blog caption

2. Männer gegen Neuenkirchen 2

Mit guter Besetzung und voller Elan ging es gleich zur Sache.
Offensivfußball war bei uns angesagt!
Klappte bis zum Strafraum auch recht gut. Dann unser altes Problem, die Torabschlüsse, besonders die in die Maschen.
Der Gast war zu diesem Zeitpunkt relativ harmlos, versuchte erstmal überhaupt in das Spiel zu kommen.
Dann Freistoß aus halblinker Position- straffer Schuss von Tom in das lange Eck. 1:0 
Leider versäumten wir es gleich nachzulegen, so das aus eigentlich keiner Chance der Neuenkirchener das 1:1 wurde.
Das motivierte unsere Gäste etwas weiter rauszukommen und ihrerseits das Spiel zu führen. Ergebnis war besser als bei uns. Halbzeit 1:2
Jetzt stellten wir die Taktik um und wollten mit Überzahl aus der Mitte agieren. Klappte auch sehr gut. Der Druck wurde erhöht und Chancen wurden erarbeitet.
Eine präzise Vorlage von Florian konnte Muhammed zum hochverdienten 2:2 Ausgleich nutzen. 
Der Gegner war irritiert und angeschlagen. Unser Druck wurde immer höher, jedoch bekamen wir die Pille nicht in die Kiste. Dickste Möglichkeiten wurden nicht genutzt.
Dann passierte genau das was, was meistens das Resultat ist. 
Eine einfache Rückgabe zu unserem Torwart und der Ball trudelt in das Netz und keiner weiß warum.
Anstoß und wir sind noch in der Diskussion warum , wie, weshalb irgendetwas passiert ist. Langer Ball auf rechts, abgezogen und Doppelschlag zum 2:4. Schade dachte man, hier wäre mehr drin gewesen. Egal weitermachen!
Plötzlich ging bei unserem Gast fast nichts mehr und wir kamen wieder zurück.
Angriff auf Angriff folgte, jedoch ohne zählbaren Erfolg.
Selbst einen Elfmeter konnte Hassan nicht verwandeln und dann ging auch noch ein schöner Schuss an den Pfosten.
Somit endet das Spiel 2:4 , aber es war sicherlich deutlich mehr drin gewesen.

Leave a Reply