WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?

Single Blog Title

This is a single blog caption

Letztes Pflichtspiel der B- Junioren in diesem Jahr

An einem trüben Novembernachmittag standen sich der SV Burg Stargard 09 und unsere B-Junioren im Kreispokal gegenüber.
Um es vorweg zu nehmen, einen Sieger hätte diese Partie nicht verdient.
In der ersten Halbzeit gab es wenige Höhepunkte. Das Tor für Burg Stargard fiel nach einem sehenswerten Fernschuss aus zentraler Position ins obere Eck.

Mit diesem Zwischenstand unterbrach der junge Schiedsrichter J.E. Brandt das Spiel in der 23. Minute. Grund war der Aufruf des Schiedsrichterausschusses des LFV M/V. Der Stillstand des Spieles sollte verdeutlichen, dass Schiedsrichter*innen essentieller Bestandteil des Fußballsportes sind. Beide Mannschaften versammelten sich daraufhin im Halbkreis des Feldes und brachten ihren Respekt gegenüber den Schiedsrichter*innen durch ein kurzes gemeinsames Innehalten zum Ausdruck.

Nach diesem symbolischen Akt ging das Spiel der ersten Halbzeit weiter. Unsere Mannschaft erhöhte den Druck und Dragan gelang schließlich der Ausgleich zum 1:1. Etliche weitere Chancen wurden leider nicht konsequent genug umgesetzt.
In der zweiten Halbzeit gelang es dann keiner Mannschaft mehr erwähnenswerte Chancen herauszuspielen und es blieb bei einem für beide Seiten gerechten Unentschieden.

Mit dem heutigen Spiel geht es nun für uns in die wohlverdiente Winterpause. An dieser Stelle möchten sich deshalb alle Spieler und Trainer bei den Eltern für die Unterstützung als treue Fans, Ordner und für den Fahrservice bei auswärtigen Spielen bedanken. Besonderer Dank geht an Steffi und Jule, welche nach dem heutigen Spiel mit ihrer Aktion „Würstchen für alle – Glühwein für die Eltern“ einen schönen Abschluss der Halbserie geschaffen haben.💪🏼⚽️
Text und Bilder: HP

Leave a Reply