WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?

News

Nachholspiel in Wesenberg der 1.

Gestern Abend wurde das Nachholspiel gegen Union Wesenberg pünktlich angepfiffen.
Leider kam das Team nicht wie gewohnt in Schwung und wirkte besonders in der 1. Hälfte fahrig und unkonzentriert.
Irgendwie kamen wir in der Rückwärtsbewegung immer einen Schritt zu spät und auch im Angriff fehlte die Abstimmung.
Folgerichtig kassierten wir wieder durch einen Freistoß das 1:0.
In der Halbzeitpause wurde nochmals über unsere Spielweise gesprochen und Positionen getauscht. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, wir bekamen Ordnung und System in das Spiel.
Der Zug zum Tor wurde größer und effektiver.
Wir erarbeiteten uns mehrere Torchancen, die leider nicht zum gewünschten Ergebnis führten.
Dann war es endlich soweit, wir konnten das 1:1 in der 67. Minute durch Karrar feiern.
So ging es mit neuem Mut auch weiter!
In der 80. Minute wurde Paul mit einem schönen Pass in den Lauf geschickt, er nahm den Ball an und schoss mit einem Schlenzer zum verdienten 1:2 in das Tor.
Jubel im gesamten Team, doch plötzlich ein Pfiff. Abseits????
Wer, wie, warum- die Linienrichterin hob die Fahne.
Was hat sie gesehen, wen hat sie gesehen- außer Paul war keiner von uns da, nur 3 Wesenberger die noch tiefer standen und auch nicht auf Abseits reklamierten!
Die Linienrichterin war wohl schon in Pfingsten- jedenfalls gedanklich nicht beim Spiel. Sehr schade!
Wir versuchten weiter einen Treffer zu erzielen und Hassan hatte paar Minuten später nochmals eine Riesenchance das Spiel zu drehen, verschoss aber knapp.
Jetzt machen wir es kurz.
In der 90. Minute zeigt der Schiri 3 Minuten Nachspielzeit an.
Freistoß für Wesenberg in der 95.!!!! Minute . Komisch!!!
Wieder ein langer Ball, wieder ein Standard und wieder ein Torerfolg für den Gegner. Genauso wie vergangene Woche.
Schade, nächste Woche machen wir es wieder besser!

Leave a Reply