WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?

Single Blog Title

This is a single blog caption

Niederlage in Sarow

Am Freitag stand das vorletzte Meisterschaftsspiel bei der SG Sarow/Pentz (1:8) an.

Aufgrund zahlreicher kurzfristiger Absagen fuhren wir, auch mit tatkräftiger Unterstützung aus der C, mit nur 10 Spielern nach Sarow.

Die geplante Partie auf dem Großfeld konnte daher zur Enttäuschung von Sarow/Pentz nicht gespielt werden.

Die ungewohnte kleinere Spielfeldgröße des „Norweger-Modell“ machte unseren Jungs von Anfang an zu schaffen. Insbesondere in der ersten Halbzeit kam das Team mit der druckvollen Spielweise der Sarow/Pentzer überhaupt nicht klar. Weder die „Ketten“ noch das sonst so gewohnte Aufbauspiel funktionierten. Somit war die Partie bereits zur Halbzeit entschieden.

Im zweiten Spielabschnitt konnten einige, wenige Chancen herausgespielt werden. So gelang Nico der erhoffte „Ehrentreffer“.

Collin, welcher in dieser Saison zum ersten Mal als Torwart fungierte, konnte trotz einiger guter Paraden die Gegentore nicht verhindern. Aber er bestrafte die nach zahlreichen Toren gezeigte Überheblichkeit der Sarow/Pentzer, in dem er mit einem direkten Abschlag den Anschlusstreffer erzielte. Dass er sich damit als Torwart in der Torschützenstatistik verewigen konnte, lässt ihn diesen „schwarzen“ Tag hoffentlich trotz allem in guter Erinnerung behalten.

Bedanken möchte sich das Team bei Erik für seine Bereitschaft zur Unterstützung und die gezeigten Leistungen im Spiel.

Text und Bilder: HP

Leave a Reply