WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?

Single Blog Title

This is a single blog caption

Selbst das Wetter meinte es nicht gut mit unseren C-Junioren

Nicht nur, dass es personelle Probleme gab eine Mannschaft aufs Feld zu schicken, begann es auch pünktlich zum Anpfiff der Partie in Malchow zu regnen.

Davon unbeeindruckt spielte die Mannschaft bis zur 20. Minute couragiert beim Tabellenführer mit. Dann passiert das, was es eigentlich nicht geben sollte. Ein vom Pfosten zurückprallender Ball wurde durch einen bis dato im passiven Abseits stehenden Spieler „aktiv“ über die Linie geschoben. Meinung des Schiedsrichters dazu: „…habe ich nicht gesehen…“.

So ging dann es weiter … 2:0 für Malchow nach einem Freistoß, obwohl sich die eigene „Mauer“ unserer Mannschaft noch in der „Aufbauphase“ befand.

Dann wurde es noch haariger. Ein Foul im Mittelfeld wurde als taktisches Foul gewertet. Ergebnis: gelbe Karte. Der Spieler drehte sich weg und verließ den vermeintlichen „Tatort“. Er ärgerte sich vielleicht selbst zu viel über das Foul und kassierte dafür auch noch die Ampelkarte (23. Minute).

Ab jetzt galt es, die Mannschaft taktisch umzustellen…

Es folgten bis zum Halbzeitpfiff noch zwei Tore gegen unsere Mannschaft.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich die Partie zu einer Abwehrschlacht.

Am Ende hatte nicht nur der Schiedsrichter ein Einsehen und pfiff das Spiel beim Stand von 7:0 „schon“ nach 2 Minuten Nachspielzeit ab. Auch der Regen hatte genug und hörte pünktlich mit dem Schlusspfiff auf. So gab es wenigstens eine regenfreie Heimfahrt.

Nun ist die erste Halbserie mit Höhen und Tiefen vorbei. Es gibt in der „Hallensaison“ viel aufzuarbeiten und vor allem viel Kraft und Energie für den Rückrundenstart am 23.02.2020 zu tanken.

Allen Eltern, Spielern und Unterstützern der C-Junioren eine besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.

Leave a Reply